musik
=
das geräusch, das denkt.
.viktor hugo.

ehrlich gesagt bin ich mir langsam selber unheimlich. hier geht's ja schlag auf schlag, die posts rennen schier um die wette. habe ich schonmal erwähnt, dass urlaub etwas großartiges ist?
ich habe schon das erste altered book erhalten. von marion zum thema 'rules of happiness'. ein segen lag dem ganzen ein zettel bei, auf dem vermerkt stand, dass damit keine rosa wölkchen gemeint seien und melancholie durchaus erlaubt ist. ich glaube, das hat sie extra für mich reingelegt, die gute. ha.
dabei ist mein erster eintrag eher semi-melancholisch. meine regel nr. 1 zum glücklichsein ist natürlich musik. und die ist, zumindest während ich kreativ bin, eher nicht happy.
i can't believe how many posts i did the last couple of days. have i mentioned that holidays are wonderful?
my first entry in marions 'rules of happiness' altered book. my rule #1 for being happy is music. the quote means: "music - the sound that thinks"


3 Kommentare:

  1. Jau, genauso war´s gemeint - und nicht nur für Dich ;-)) Danke!

    AntwortenLöschen
  2. Huhu
    Ich habe gestern suuuper schöne Karten gekauft. Am liebsten hätte ich alle gekauft. Die sind so im "Journaling-Stil" (oder wie sagt man dem?). Schau mal:
    http://www.papayaart.com/category.jhtm?cid=3

    ;-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen

 

Blog Archive

translate

kontakt.

Name

E-Mail *

Nachricht *

Follower